) page.footerData{ 999 = TEXT 999.value (

Perspektiven im Beruf

Wie wir Entwicklungen mutig planen

Beschreibung:

Perspektiven im Beruf.
Wie wir Entwicklungen mutig planen.

Auf unseren Berufswegen durchschreiten wir Höhen und Tiefen. Wie auf einer Wanderung heben wir berufliche Schätze, erleben Herausforderungen und Konflikte.

In diesem Workshop arbeiten wir mit der arbeitswissenschaftlich fundierten Methode des „Heldenprinzips®“ von Nina Trobisch et al. und stellen unsere berufliche Entwicklung unter diese Perspektive. Mit diesem Impuls aus der Theaterkunst bringen wir die Berufsvita vor das eigene innere Auge.

Was ist schon geworden und was will noch werden? Was gehört zu mir und was will noch Profil gewinnen?

2 Tage innehalten - sortieren – neu durchstarten

Downloads

flyer-pe-workshop-perspektiven-im-beruf-mutig-planen.pdf (118KB)


Haus der Kirche |
Grüner Winkel 10 | 18273 Güstrow
Mo 14.11.2022, 10:00 - Di 15.11.2022, 17:00
Termin in persönlichen Kalender übernehmen (ics)
Bildung, Supervision, Fortbildung, Gemeindepädagogik, Website HB1 Gemeinde
Mitwirkende

Referentin:
Sabine Ohse, Personalberaterin Kirchenkreis Mecklenburg, Supervisorin

Sabine Rösner, Personalberaterin Landeskirche Hannover, Diakonin

Leitung

Matthias Selke

Veranstalter

PTI der Nordkirche im Kirchlichen Bildungshaus Ludwigslust

Mitveranstalter

Kirchenkreis Mecklenburg

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss: 1. August 2022

unter: gemeinde.pti.nordkirche.de

Kosten

60 €

Verfügbare Plätze

5