Kopfüber - Experimentelle Zugänge zur Bibel

Beschreibung:

Was passiert, wenn unterschiedliche Menschen und unterschiedliche Wege zur Schrift zusammenkommen? In einem Kaleidoskop aus verschiedenen Ansätzen stellen wir biblische Texte spielerisch auf den Kopf. Dabei experimentieren wir mit Zugängen aus Bibliodrama, Bibeltheater, Bibliolog, biblioart, Bibliotanz und Clownerie. Wir verrücken Perspektiven, bewegen uns in Texträumen, verschieben Erfahrungs- und Verstehensgrenzen und loten aus, in welche Tiefen und Höhen uns biblische Texte führen können.


Verschiedene Orte
Mi 02.03.2022, 15:00 - Sa 13.05.2023, 13:00
Termin in persönlichen Kalender übernehmen (ics)
Schulen, Website HB1 Schule, Website HB1 Gemeinde, Arbeit mit Jugendlichen, Berufsschule, SEK I, Grundschule, Sonder- / Förderschule, SEK II, Arbeit mit Kindern, Bildung, Bibelkreis
Mitwirkende

Astrid Thiele-Petersen (Bibliotanz) und Susanne Wolf (biblioart)

Leitung

Eva Stattaus, Stefan Schumacher, Maria Harder (Bibliodramaleiterin, Pastorin Grevesmühlen), Sindy Altenburg (Pastoralkolleg)

Veranstalter

PTI Greifswald

Verkaufsstellen

bis zum 06.12.2021

Kosten

150 € pro Kursabschnitt

Verfügbare Plätze
unbegrenzt